Die Lagerhalle - Kultur & Kommunikation am Heger Tor
58. Grolsch Song Night
58. Grolsch Song Night
Ian Foster (Kanada) | Hanne Kah (Diez) | Toja Semel (Osnabrück)
Ian Foster, gebürtig aus Neufundland (Kanada), wird oft mit dem kanadischen Songwriting-Symbol Bruce Cockburn verglichen - sowohl im Schreiben als auch im Gitarrenstil. Ians Musik wird von Kritikern und Fans gleichermaßen als nachdenklich, introspektiv, filmisch, hoffnungsvoll, atmosphärisch und kathartisch beschrieben. Ian Foster ist ein Erzähler, der seine Geschichten in Modern Folk verpackt.
http://ianfoster.ca/

Hanne Kah ist eine junge Musikerin aus Mainz, deren Musikstil sich als Folk mit Einflüssen aus den Bereichen Rock, Pop und Country beschreiben lässt. Die Songs fließen aus der eigener Feder und sind getragen von Gesang und Gitarre, ein Wechselspiel aus berührenden, ruhigen Tönen und mitreißenden, rockigen Sounds.
http://www.hannekah.com/

Toja ist der Spitzname der jungen Singer-Songwriterin Victoria Semel, bekannt als Frontfrau der energiegeladenen Bluesrock Formation Jail Job Eve aus Osnabrück. Mit ihrem neuen Bandprojekt, welches 2016 mit dem StudyUp Award POP! der Hochschule Osnabrück ausgezeichnet wurde, schlägt die gebürtige Schweinfurterin sanftere Töne an, und wird dafür von der NOZ für ihre «kraftvolle und ausdrucksstarke Stimme», sowie die «flockigen, gleichzeitig aber auch spannungsreichen, melodiösen, dabei mitunter aber effektvoll gebrochenen musikalischen Arrangements ihrer Band« gelobt.
http://www.jailjobeve.de/

Vorverkauf: 6,- € (inklusive Kultur€)
»Online-Tickets
Abendkasse: 7,- € (inklusive Kultur€)

Spitzboden

Do. 19.10.2017 | 20.00 Uhr

Zurck
Suche
E-Mail an Lagerhalle
Druckvorschau