Lade Veranstaltungen

Popsalon 12

Popsalon 12
Popsalon 12

Willkommen zum 12. Popsalon, einem unvergesslichen Clubfestival, das von Zukunftsmusik veranstaltet wird! Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf ein außergewöhnliches Musikerlebnis. In diesem Jahr haben wir eine beeindruckende Auswahl an Künstler*innen für euch zusammengestellt, darunter Ennio, Berq, Tex, Ritter Lean, il Civetto und viele mehr!

Erlebt die Vielfalt der Musik in sechs verschiedenen Veranstaltungshäusern. Neben der Lagerhalle finden die Konzerte im Haus der Jugend, dem Rosenhof, der Kleinen Freiheit, dem Bastard Club und im Hyde Park statt. Jeder Ort bietet eine einzigartige Atmosphäre und sorgt für unvergessliche Momente. Taucht ein in die Welt der Musik und lasst euch von außergewöhnlichen Klängen mitreißen.

Seit Teil dieses einzigartigen Festivals und erlebt Musik, die euch begeistern wird. Wir freuen uns darauf, euch beim 12. Popsalon begrüßen zu dürfen!

Das Programm in der Lagerhalle am Donnerstag:

20:30 Uhr
Beharie (NO)
Wie eine warme Umarmung – so fühlt es sich an, wenn man in das musikalische Universum von BEHARIE (NO) eintaucht. BEHARIE ist tief verwurzelt im Indie-Soul und vermittelt eine Rohheit, die es wagt, sowohl verletzlich als auch selbstbewusst zu sein. Diese Kombination hat ihm eine treue Fangemeinde eingebracht. Das GAFFA Magazin meint: »Die Ähnlichkeiten mit Frank Ocean, sowohl in der Stimme als auch in der Melodieführung, sind so frappierend, dass man versucht ist, in Beharies Stammbaum zu schauen. Ein gewagter Vergleich, ja, aber man muss diese Höhen erreichen, um das Talent dieses Mannes richtig darzustellen.« BEHARIE erforscht neue und aufregende Horizonte mit seiner Fähigkeit, Emotionen durch einen warmen, gefühlvollen und zeitlosen Sound auszudrücken. Im Jahr 2023 wird er die Welt mit der Veröffentlichung seines mit Spannung erwarteten Debütalbums »Are You There, Boy?« und mit seinen Live-Auftritten auf eine epische musikalische Reise mitnehmen.
https://www.beharieofficial.com/

22:15 Uhr
BAXTER DURY (UK)
, der Sohn des berühmten und einzigartigen Ian Dury, hat seinen eigenen musikalischen Weg gefunden, indem er Rock, eine Prise Ska, Singer/Songwriter-Elemente und orchestrale Anklänge kombiniert. Seine Texte, geprägt von sardonischem Crooning und dunklem Humor, erforschen die schattigen Bereiche menschlicher Eigenarten und Abgründe über fünf Alben hinweg. In seinem neuesten Werk, »Prince Of Tears«, macht BAXTER DURY einen konzeptionellen Schritt und schafft einen fiktiven Soundtrack basierend auf seinen Erfahrungen, in den echten Emotionen auf das Surreale treffen. Das Album vertieft sich stärker in die Orchestrierung und integriert geschickt Fragmente, die an Diskomusik erinnern. Durch die Zusammenarbeit mit Madelaine Hart und dem Gastbeitrag von Jason Williamson von den SLEAFORD MODS hebt sich BAXTER DURYs musikalische Entwicklung, unter der Leitung von Craig Silveys Produktion, zu einem beeindruckenden Klangerlebnis.

Das ganze Programm und alle Infos zu den Künstler:innen findet ihr auf:
www.pop-salon.de

Tickets:
Kick-Off-Ticket Mittwoch 38,60€
Festivalticket: 89,90 €
2-Tages-Ticket: 69,90€
Tagesticket: 54,90 €
Karten gibt es hier: https://pretix.eu/zm/

Veranstalter: Zukunftsmusik

 

unbestuhlte Veranstaltung


 Do 18.04.2024 20:00 Saal 

Top