Lade Veranstaltungen

Junges Morgenland: Damaskus

Foto: Andy Spyra

Morgenland Festival Osnabrück 2024

Cham Saloum Quartett

Im Rahmen der Reihe “Junges Morgenland” hatten wir für diesen Abend ein Konzert mit jungen Musikerinnen und Musikern aus Damaskus geplant. Leider war es uns trotz aller Bemühungen nicht möglich, Visa für die Gäste zu erhalten. Der Kampf um Visa hat uns in 20 Jahren Morgenland Festival Osnabrück immer begleitet und ist ein trauriges Zeugnis unseres Zeitalters.

Wir freuen uns, dass wir kurzfristig das Cham Saloum Quartett gewinnen konnten. Das Ensemble um die junge syrische Oudspielerin Saloum wird ihr Programm ´Damaskus – Nacht in Erinnerung´ präsentieren.
Die vier MusikerInnen betrachten sich als Reisende zwischen verschiedenen Musiktraditionen. Auf ihren Reisen haben sie zueinander gefunden und vereinen nun ihre musikalischen Welten in Melodien, Klängen und Polyrhythmen. Ihre Musik trägt eine tiefe, beinahe mystische Dimension in sich, die sie auf vielfältige Weise vermitteln. Oud-Spielerin Cham Saloum liebt es, in ihrer Musik die “Schönheit des Traditionellen, die Verrücktheit der Neuen Musik und die Himmel des Jazz” zu vereinen.

Cham Saloum – Oud
Youssef Laktina – Perkussion
Jonathan Sell – Bass
Simon Bernstein – Schlagzeug

Veranstalter: Morgenland Festival Osnabrück

 


20 Jahre Morgenland Festival Osnabrück
20 Jahre Morgenland Festival Osnabrück

 

 

 

 

 

Alle Infos zum Festival, wie z.B. das komplette Programm an unterschiedlichen Spielstätten finden Sie hier:
Morgenland Festival Osnabrück


 

Für diese Veranstaltung ist ein Kombi-Ticket erhältlich:
Junges Morgenland: Damaskus
Tigran Hamasyan

Kombi-Tickets
Vorverkauf: 35,00 € | 29,00 €
>Online-Kombi-Tickets


Einzel-Tickets
Vorverkauf: 12,00 € | 8,00 €
»Online-Tickets
Abendkasse: 14,00 € | 10,00 €

bestuhlt, nummerierte Plätze


 Do 08.08.2024 18:30 Saal 

Top