Lade Veranstaltungen

Amatörer / Amateurs (OmU)

Hallo, hey, hej, hei, hæ, hello und velkomen! Unter dem Label »Nordlichter – Neues Skandinavisches Kino« (vom 6. bis 28.8.) werden insgesamt sechs neue Filme aus dem Norden Europas zusammengebracht. Filme aus Skandinavien sind im deutschen Kino eher eine Seltenheit, ganz im Gegensatz zu den vielen Büchern oder auch Fernsehfilmen. Die »Nordlichter«-Reihe möchte das ändern und dem Publikum Filme präsentieren, die einen breiten Bogen über von Landschaften und Sprache geprägte Geschichten spannen, die sowohl auf dem Land als auch in den Metropolen spielen. Und selbstverständlich werden alle Filme in ihrer Originalsprache mit deutschen Untertiteln präsentiert.

Nordlichter 2019: Schweden

In der schwedischen Kleinstadt Lafors herrscht plötzlich Aufregung als ein deutscher Billig-Discounter vor Ort investieren und Jobs schaffen will. Lafors muss sich nun von der besten Seite präsentieren und beauftragt einen Profi für eine Video-Präsentation. Die Freundinnen Dana und Aida haben dagegen andere Vorstellungen von »ihrer« Stadt. Mit Handy und Selfie-Stick können sie auch den verdeckten Seiten etwas abgewinnen.

Schweden 2016, Originalfassung (Schwedisch) mit dt. Untertiteln, FSK: ohne Altersbeschränkung, 110 Min.: Regie: Gabriela Pichler.


Abendkasse: 6,-/5,- €


 Di 20.08.2019 18:00 & 20:15 Saal 

Top

Login


Erstellen Sie ein Konto!
Passwort vergessen?
Die Registrierung ist deaktiviert.

Wollen Sie sich anmelden?

Passwort vergessen?