Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

verlegt: Reiner Kröhnert

Die Veranstaltung wird wegen der Corona-Pandemie auf den 12.02.2022 verschoben. Karten behalten ihre Gültigkeit.

Die Tickets behalten, ohne die Notwendigkeit eines Umtauschs, für die besagte Show ihre Gültigkeit.

Wir haben eine Bitte: Unsere Veranstalter trifft die aktuelle Corona-Virenlage – wie viele andere auch – besonders hart. Deshalb bitten wir Sie, bei Verlegungen von Veranstaltungen, für die Sie Tickets gekauft haben, möglichst den neuen Termin wahrzunehmen und das Ticket nicht zurückzugeben (sofern diese Möglichkeit bestehen sollte). Aktuell führen wir, bis sich alles geklärt hat und wir von den Veranstaltern weitere Informationen erhalten haben, auch keine Stornierungen für verlegte Veranstaltungen durch. Jedes Ticket, das nicht zurückgegeben wird, sichert auch in den Zeiten nach Corona die Existenz vieler Veranstalter und damit den Besuch von attraktiven Veranstaltungen.

Gewittercloud für Sitzenbleiber

Was früher noch die Spatzen von den Dächern pfiffen, wird heute in die Cloud getwittert! Polit-Provokationen via Presse waren

gestern, der zeitgeist-affine Machtprofi von heute nutzt die Netzwerke und diskreditiert digital, inklusive nachgereichtem

Dementi!

Und keiner twittert feiner und gemeiner als der mächtigste Mentalminimalist der Welt – Schmollschnute Trump!

Die Welt zwischen Wille und Wahn ist jedenfalls dank Twitter und Co. transparenter geworden… und genau hier setzt nun

der neueste Geniestreich des virtuosen Polit-Parodisten Reiner Kröhnert an – beim satirischen Aderlass der getwitter-

ten Indiskretionen aus den Elite-Zirkeln der Macht…

Und es geht dabei um nichts weniger, als um falsche Wahrheiten und um echte Kriegsgefahr in den Zeiten des ungebremsten

Neoliberalismus und der ungezügelten Gier. Denn wie bemerkte schon der französische Politiker Jean Jaurès so treffend: “Der

Kapitalismus trägt den Krieg in sich wie die Wolke den Regen”. Oder, wie Frank Zappa einstmals süffisant bemerkte – “Politik ist

nichts anderes als die Unterhaltungsabteilung der Rüstungsindustrie”… Was will man dem noch hinzufügen? Außer vielleicht

Donald Trumps resümierendes Schlusswort in Sachen Iran: “Wenn wir schon Atombomben haben, dann müssen wir sie

auch einsetzen!” Der Rest ist Schweigen…

In der prä-apokalyptischen Getwittercloud kommen zu Wort – die üblichen Verdächtigen aus Reiner Kröhnerts bewährtem

Panoptikum der kleineren und der größeren Übel… und natürlich der “Master of Disaster” himself, better known as the one

and only”Twitter-Trump”! Viel Vergnügen!

www.reiner-kroehnert.de/


Vorverkauf: 25,10 €
»Online-Tickets
Abendkasse: 28,-€ | 19,-€

nummerierte Plätze


 Sa 20.02.2021 20:00 Saal 

Top