Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

abgesagt: Poetry Slam

Die Veranstaltung muss leider aufgrund der bundesweiten Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandiemie abgesagt werden. Bereits gekaufte Karten werden rückabgewickelt.

Dichter sind andere auch nicht. Mit DJ At / Trust in wax!

Eine weitere Ausgabe des munteren Spoken-Word-Wettkampf in der Lagerhalle. Das Publikum entscheidet wie immer über Sieg oder Nicht-Sieg und darüber, wer das Haus mit Ruhm, Ehre und einer Flasche “Champagner” verlässt.

Moderation: Andreas Weber

Musik:

DJ At spielt auf vielen gemeinsamen Shows und sorgt dort als DJ für das Klanggerüst der Slams: Er holt die Poeten mit seinen Introsounds auf die Bühne, spielt Zwischenmusik während der Moderationen und hält das Publikum mit zahlreichen Einspielern, Skits & Loops bei Laune. Als Labelchef von „Trust in Wax“ spielt er viel eigenen Sound, der geprägt ist durch Funk, Rap, Drum’n’Bass, Dope Beats, Heavy Bass und Reggae. Hier findest übrigens sein aktuellstes Release:
trustinwax.bandcamp.com
und mit Sicherheit hat DJ At auch wieder den ein oder anderen unveröffentlichten Track dabei, damit Dir auch bei diesem

DJ At vom Label Trust in Wax
Foto: Tim Schnetgöcke

Slam nicht nur die Texte der Poeten frisch serviert werden. Trust us!

Auf der Bühne erlebt ihr folgende Poet*innen:

 

 


Einlass ab 18.00 Uhr.

VVK 5,- € zzgl. Geb.
>Online-Tickets

Freie Platzwahl: Wer zusammen kauft, sitzt zusammen!

Liebes Publikum, in Corona-Zeiten ist die freie Platzwahl bei Veranstaltungen eingeschränkt. Abstandsregeln müssen eingehalten werden und jeder Gast muss einen festen Sitzplatz einnehmen. Gruppen bis 10 Personen dürfen zusammen sitzen und dann ist mind. 1,50 m Abstand zu den nächsten Personen einzuhalten. Um flexibel zu sein bieten wir an, dass bei dieser Veranstaltung Gruppen, die ihre Tickets zusammen kaufen auch zusammen sitzen können. Für die notwendigen Abstände sorgen wir. Einzelne Buchungen können nicht zusammen sitzen und bekommen ihre Plätze getrennt zugewiesen.


 Do 05.11.2020 20:00 Kneipe, Foyer, Empore 

Top