Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Morton – Wübker – Kollektiv

Foto: Roger Witte

Streetbeats 2020

Das Morton-Wübker-Kollektiv ist wieder da. Der freie Journalist Thomas Wübker wird aus seinem Buch „Herrengedeck und Herzenswärme“ lesen. Die Lesung wird musikalisch aufgefrischt mit Songs vom Duo Morton-Wübker-Kollektiv.
Einige Jahre lang hat sich der freie Journalist Thomas Wübker in Kneipen in und um Osnabrück herum getrieben, mit Wirten und Gästen geredet und Geschichten aufgetrieben. Es sind Überlebende aus einer Zeit, in der nach der Arbeit wie selbstverständlich der Durst in der Kneipe gelöscht wurde, als noch nicht jeder eine Kiste Bier Zuhause stehen hatte, und als Peter Alexander seinen Evergreen „Die kleine Kneipe“ sang.
Die Musik zur Lesung besorgt nicht Peter Alexander, weil der schon tot ist, sondern das Morton-Wübker-Kollektiv. Jahrelang haben die Gitarristen Tex Morton und Thomas Wübker im legendären Unicum am Heiligen Abend die Show ihres Lebens gespielt (jedes Mal wieder aufs Neue).
Nun tut sich das Kollektiv wieder zusammen und spielt herzerwärmenden Rock’n’Roll und vollführt waghalsige Kapriolen.
Wer sie miterlebt hat, wird sich nicht mehr daran erinnern.

Beginn 19.30 Uhr, Haus der Jugend Innenhof (Einlass 18.30 Uhr), bei schlechtem Wetter Foyer Lagerhalle (Einlass 18.00 Uhr)

Veranstalter: Lagerhalle e.V. in Kooperation mit Fokus e.V. und Haus der Jugend


Vorverkauf: 10,00 € | 5,00 €
(ermäßigt Schüler*innen und Studierende)
»Online Tickets
Abendkasse: 12,00 €


 Fr 07.08.2020 19:30 Innenhof Haus der Jugend 

Top