Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

I EXIST – nach Rajasthan

Foto: YMUSIC2

Morgenland Festival 2022

Marc Sinan Company
MusikerInnen aus Rajasthan & Iva Bittová

In seinem Projekt „I EXIST“ begab sich der Komponist, Gitarrist und transkulturelle Aktivist Marc Sinan auf eine musikalische Reise zu den mythischen Ursprüngen des Roma-Volkes im
nordindischen Rajasthan. Gemeinsam mit MusikerInnen und KünstlerInnen aus Europa und Indien erkundete er die in uralten Erzählungen beschriebene Herkunft und überquerte dabei mit Leichtigkeit jegliche stilistische und politische Grenze. Für die Avantgarde-Musikerin Iva Bittová und das Künstlerduo Damian & Delaine Le Bas bedeutet die Begegnung mit diesem Ursprung auch eine Bewegung zurück zu einem Teil ihrer Herkunft. Die Reise in das Fremde wird zu einer Reise in die eigene Existenz. In einer eigens für das Morgenland Festival erarbeiteten Fassung bringen die Sängerin Raju Bhopa und die Musiker Papamir und Dayam Khan gemeinsam mit Iva Bittová und der Marc Sinan Company das Stück zurück auf die Bühne in einem bezaubernden, multimedialen Konzert.

Raju Bhopa – Gesang
Iva Bittová – Violine, Gesang
Papamir – Dholak
Dayam Khan Manganiyar – Harmonium, Gesang
Saša Mirkovic; – Viola
Vladimir Blagojevic; – Akkordeon
Meinrad Kneer – Kontrabass
Minhye Ko – Schlagwerk
Marc Sinan – Komposition, Gitarre

 

Veranstalter: Morgenland Festival Osnabrück

 

 

 

 

 


Vorverkauf: 22,00 € | ermäßigt: 18,00 €
»Online-Tickets
Abendkasse: 24,00 €  | ermäßigt: 20,00 €

nummerierte Plätze

 

Corona Regeln:

Unsere aktuell gültigen Hygieneregeln finden Sie HIER


 Do 16.06.2022 19:30 Saal 

Top