Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Morgenland Festival Osnabrück: Ensemble MAqam

Foto: Georges Yammine

Der Geiger und Komponist Maias Alyamani ist ein Wandler zwischen den Welten. Er hat an den Musikhochschulen in Damaskus und Wien studiert und mit klassischen Musikern wie Gidon Kremer und Yo-Yo Ma, aber auch mit Jazzern wie Joe Zawinul und Wynton Marsalis zusammengearbeitet. Er komponierte Musik für die Eröffnung des Opernhauses in Damaskus und für die Arab Olympic Games in Doha und ist Mitglied des Qatar Philharmonic Orchestra, mit dem er auch als Solist regelmäßig auftritt. Alyamanis musikalische Heimat aber ist die traditionelle Musik der arabischen Welt. 2006 gründete er in Wien das inzwischen weltweit erfolgreiche Ensemble MAqam, das klassische arabische Musik spielt, aber mit einem Interpretations- und Aufführungsansatz, als wäre es westliche klassische Musik. Das Repertoire bilden Arrangements traditioneller Musik, Werke von Alyamani, sowie Stücke anderer Komponisten, die speziell für das Ensemble MAqam geschrieben werden. Als Gast wird die junge tunesische Sängerin Nour Kamar hinzustoßen. Sie wurde in einer Talentshow entdeckt und spielte – und sang! – die junge Oum Kulthum in Shirin Neshats Spielfilm „Looking for Oum Kulthum“, welcher am 16. Juni im Rahmen des Festivals ebenfalls zu sehen sein wird. 

Veranstalter: Morgenland Festival Osnabrück:
www.morgenland-festival.com


Vorverkauf: 20,- € | erm. 15,- €
»Online-Tickets
Abendkasse: 22,- € | erm. 17,- €
Nummerierte Plätze

Dieses Konzert können Sie auch als Bestandteil des Abonnements “3 aus 9” auswählen:
Drei Veranstaltungen Ihrer Wahl in der Lagerhalle im Abo für 49,00 Euro/ ermäßigt 39,00 Euro, »Online-Tickets

Ermäßigungen
Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studierende, Freiwilligendienstleistende, Geflüchtete, Schwerbehinderte, Mitglieder der Gesellschaft der Freunde des Morgenland Festivals Osnabrück und Inhaber der NDR Kultur Karte. Bitte halten Sie am Einlass zum Konzert Ihren entsprechenden Ausweis bereit.
Informationen zu Plätzen für Rollstühle bei Vernstaltungen in der Lagerhalle finden sie hier >>> Für Rollstühle haben wir einen reservierten Bereich vorne Links an der Bühne vorgesehen.
Begleitpersonen von Behinderten, die ohne fremde Hilfe nicht unsere Veranstaltungen besuchen könnten, haben freien Eintritt. Diese Freikarte ist nur in der Tourist-Information Osnabrück erhältlich.
Ermäßigung für GiroLive-Kunden
GiroLive-Kunden der Sparkasse Osnabrück erhalten 3,00 € Ermäßigung auf den regulären Preis ihrer Eintrittskarte für alle Konzertveranstaltungen des Festivals. Die Ermäßigung wird nur gegen Vorlage der GiroLive-Kundenkarte gewährt und gilt nur für eine Eintrittskarte pro Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass die GiroLive-Ermäßigung nicht beim online Kauf erhältlich ist.
Ermäßigung für OS-Card-Inhaber
Besitzer einer OS-Card erhalten 2,00 € Ermäßigung auf den regulären Preis ihrer Eintrittskarte für alle Konzertveranstaltungen des Festivals. Die Ermäßigung wird nur gegen Vorlage der Karten gewährt und gilt nur für eine Eintrittskarte pro Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigung nicht beim online Kauf erhältlich ist.
Die Ermäßigungsangebote GiroLive und OS-Card sind nicht miteinander kombinierbar.
KUKUK
KUKUK ist die Kunst- und Kultur- Unterstützungskarte, mit der Menschen, denen wenig Geld zur Verfügung steht, das kulturelle Angebot der Lagerhalle und in Osnabrück nutzen können. 
Karteninhaber erhalten, je nach Verfügbarkeit, Abendkassenkarten für alle Veranstaltungen des Morgenland Festival Osnabrück in Osnabrück für 1,00 €.

 Sa 15.06.2019 21:30 Saal 

Top

Login


Erstellen Sie ein Konto!
Passwort vergessen?
Die Registrierung ist deaktiviert.

Wollen Sie sich anmelden?

Passwort vergessen?