Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Morgenland Festival Osnabrück: Aynur & 4Hands

Foto: Nadja Pollack

Aynur ist die weibliche Stimme Kurdistans. Geboren in Ostanatolien und später aufgewachsen in Istanbul, wurde sie schon mit ihrer ersten CD 2004 zum Star in der Türkei. 2005 wurde ihr Album „Kece Kurdan“ (kurdisches Mädchen) zeitweilig verboten, weil es zum Separatismus aufrufe. Es handelt vom Kampf der kurdischen Frau gegen Feudalismus und Unterdrückung und davon, dass sie ihrer Identität beraubt werden soll – ein Lied, das dazu aufruft, sich der männlichen Vorherrschaft zu widersetzen. 2011 verließ Aynur die Türkei, nachdem sie beim Istanbul Jazz Festival von Nationalisten niedergeschrieen worden war. 2012 eröffnete sie das Festival gemeinsam mit dem Morgenland Chamber Orchestra, 2013 gab sie zusammen mit Kayhan Kalhor, Salman Gambarov und Cemil Qocgiri ein gefeiertes Konzert, die daraus entstandene CD „Hawniyaz“ erhielt den renommierten Preis der Deutschen Schallplattenkritik. In diesem Jahr wird sie begleitet von gleich zwei großartigen Pianisten – 4hands: Salman Gambarov aus Baku und Florian Weber, der zwischen den verschiedensten Projekten in New York und Köln pendelt und dessen zweite CD bei ECM vor Kurzem erschienen ist. Als „Special Guest“ gesellt sich Michael Godard hinzu, der ungemein vielseitige Bassist, Tubist und Serpent-Spieler.

Veranstalter: Morgenland Festival Osnabrück
www.morgenland-festival.com


Vorverkauf: 20,- € | erm. 15,- €
»Online-Tickets
Abendkasse: 22,- € | erm. 17,- €
Nummerierte Plätze

Dieses Konzert können Sie auch als Bestandteil des Abonnements “3 aus 9” auswählen:
Drei Veranstaltungen Ihrer Wahl in der Lagerhalle im Abo für 49,00 Euro/ ermäßigt 39,00 Euro, »Online-Tickets

Ermäßigungen
Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studierende, Freiwilligendienstleistende, Geflüchtete, Schwerbehinderte, Mitglieder der Gesellschaft der Freunde des Morgenland Festivals Osnabrück und Inhaber der NDR Kultur Karte. Bitte halten Sie am Einlass zum Konzert Ihren entsprechenden Ausweis bereit.
Informationen zu Plätzen für Rollstühle bei Veranstaltungen in der Lagerhalle finden sie hier >>> Für Rollstühle haben wir einen reservierten Bereich vorne Links an der Bühne vorgesehen.
Begleitpersonen von Behinderten, die ohne fremde Hilfe nicht unsere Veranstaltungen besuchen könnten, haben freien Eintritt. Diese Freikarte ist nur in der Tourist-Information Osnabrück erhältlich.
Ermäßigung für GiroLive-Kunden
GiroLive-Kunden der Sparkasse Osnabrück erhalten 3,00 € Ermäßigung auf den regulären Preis ihrer Eintrittskarte für alle Konzertveranstaltungen des Festivals. Die Ermäßigung wird nur gegen Vorlage der GiroLive-Kundenkarte gewährt und gilt nur für eine Eintrittskarte pro Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass die GiroLive-Ermäßigung nicht beim online Kauf erhältlich ist.
Ermäßigung für OS-Card-Inhaber
Besitzer einer OS-Card erhalten 2,00 € Ermäßigung auf den regulären Preis ihrer Eintrittskarte für alle Konzertveranstaltungen des Festivals. Die Ermäßigung wird nur gegen Vorlage der Karten gewährt und gilt nur für eine Eintrittskarte pro Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigung nicht beim online Kauf erhältlich ist.
Die Ermäßigungsangebote GiroLive und OS-Card sind nicht miteinander kombinierbar.
KUKUK
KUKUK ist die Kunst- und Kultur- Unterstützungskarte, mit der Menschen, denen wenig Geld zur Verfügung steht, das kulturelle Angebot der Lagerhalle und in Osnabrück nutzen können. Karteninhaber erhalten, je nach Verfügbarkeit, Abendkassenkarten für alle Veranstaltungen des Morgenland Festival Osnabrück in Osnabrück für 1,00 €.

 Mi 26.06.2019 19:30 Saal 

Top

Login


Erstellen Sie ein Konto!
Passwort vergessen?
Die Registrierung ist deaktiviert.

Wollen Sie sich anmelden?

Passwort vergessen?