Lade Veranstaltungen

Kurz.Film.Tour.

Der Deutsche Kurzfilmpreis im Kino · Ausgewählte Preisträger des Deutschen Kurzfilmpreises 2018

Der Deutsche Kurzfilmpreis wird seit 1956 verliehen und ist die wichtigste und höchst dotierte Auszeichnung für den Kurzfilm in Deutschland. Jedes Jahr im November wird er von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien in fünf Kategorien vergeben.

Das Kino in der LAGERHALLE präsentiert folgende fünf Preisträgerfilme (Reihenfolge ohne Gewähr):

Hostel von Daniel Popat
Manchmal ist der Schein romantischer als das Sein – doch in der ehrlichen Liebe bleibt nichts verborgen
Deutschland 2018, Originalfassung (Russisch) mit dt. Untertiteln, 10 Min. · Deutscher Kurzfilmpreis in Gold für Spielfilme bis zu 10 Minuten

Rå von Sophia Bösch
Die sechzehnjährige Linn darf endlich mit ihrem Vater auf die Elchjagd. Sie kennt die Jagd und ihre Gesetze, doch in der Gruppe der Jäger muss sie sich erst beweisen.
Deutschland 2018, Originalfassung (Schwedisch) mit dt. Untertiteln, 30 Min. · Deutscher Kurzfilmpreis in Gold für Spielfilme von 10 bis 30 Minuten

Räuber & Gendarm von Florian Maubach
Während er mit Freunden Räuber und Gendarm spielt, fängt Daniel an zu realisieren, dass es zwischen Fangen und Gefangenwerden noch etwas anderes gibt.
Deutschland 2017, 8 Min. · Deutscher Kurzfilmpreis in Gold für Animationsfilme bis zu 30 Minuten

The Bitter With the Sweet von Ann Sophie Lindström
Der in die Tage gekommene Cowboy Ricky, 62, und die wortgewandte Gretchen, 55, sind seit zehn Jahren ein Paar. Geprägt durch Verletzungen aus der Vergangenheit, gestaltet sich die Beziehung für beide als emotionale Achterbahnfahrt im Spannungsfeld zwischen Abhängigkeit und Liebe.
Deutschland 2018, Originalfassung (Englisch) mit dt. Untertiteln, 24 Min. · Deutscher Kurzfilmpreis in Gold für Dokumentarfilme bis zu 30 Minuten

Call of Comfort von Brenda Lien
Wie moderne Technologien uns dazu verführen unsere Privatsphäre zu opfern, mit dem Versprechen auf ein optimiertes Leben.
Deutschland 2018, Originalfassung (Englisch) mit dt. Untertiteln, 9 Min. · Deutscher Kurzfilmpreis in Gold für Experimentalfilme bis 30 Minuten

Deutschland 2018, Os. Erstaufführung, Gesamtlänge 81 Min.

https://kurzfilmtournee.de/


Abendkasse: 6,-/5,- €


 Mi 25.09.2019 18:00 & 20:15 Saal 

Top