Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jever Song Night Open Air

Magnus Landsberg Duo (Hamburg)
Magnus Landsberg ist als Live- und Studiogitarrist sehr aktiv (u.a. für Liza&Kay, Johannes Oerding, Adel Tawil, Gregor Meyle, Sarajane, Hamburg Singt, Rocky Horror Show) und steht auch als Songwriter und Solokünstler mit seinen eigenen Liedern regelmäßig auf der Bühne.
Mit Akustikgitarre und Ironie bewaffnet stellt Magnus Landsberg sich den elementaren Fragen der Hashtag-Generation oder verliert sich in Großstadtpoesie und verpackt seine Geschichten in schlichte und geschmackvolle Arrangements.

 

Foto: Caolán Barron

The Ocelots (Irland)
Die Zwillinge Brandon und Ashley Watson – beide haben erst 22 Jahre auf dem Tacho – bilden gemeinsam das dynamische Duo „The Ocelots“. In ihrem Kinderzimmer haben die beiden immer schon gemeinsam an den ganz großen Hits gefeilt. Heute schreiben sie die Folkrocksongs, die Herzen berühren und Tanzbeine stampfen lassen. Heute machen sie das, wovon sie in ihrem Kinderzimmer geträumt haben. Heute tourt das Geschwisterpärchen durch Europa und Australien.

 

Miu Duo (Hamburg)
Es liest sich ein bisschen wie das Drehbuch eines Films: Eine junge Frau aus Hamburg, die irgendwas mit Werbung macht, schmeißt ihren Job und fliegt nach New York, spielt dort »einfach so« im The Bitter End, einem der legendärsten Live-Clubs der Welt, der Wiege ihrer Idole wie Donny Hathaway oder Stevie Wonder und legt damit den Grundstein für ihre Musikkarriere. Sie singt sich durch Deutschland und Europa, spielt als erster Popact in der Hamburger Elbphilharmonie, begeistert Soulfans genauso wie die Gäste von Elbjazz und Jazz Baltica, ist Miu’s Sound doch international und lässt mit einer unverwechselbaren Stimme aufhorchen, die ihre Hörer in die rauchigen Clubs der Motown-Ära mitnimmt.

 


Vorverkauf: 7,00 €
»Online-Tickets
Abendkasse: 9,00 € | erm. 5,00 €

Bei schlechtem Wetter im Foyer der Lagerhalle.


Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien


 Do 24.06.2021 19:30 Innenhof Haus der Jugend 

Top