Lade Veranstaltungen

Livestream: Blue Monday Jam mit special guest Richie Alexander (trombone & vocal)

Liebes Publikum!

Das Team der Lagerhalle hat sich nach der Verkündung des „harten Lockdowns“ die Frage gestellt, ob wir die geplanten und angekündigten Streaming-Angebote realisieren sollen. Wir sind zu dem Entschluss gekommen, dass es uns wichtig ist, Kultur mit Menschen zu machen und Kultur zu Menschen zu bringen, denn „Kultur ist ein Überlebensmittel“. Und da geht es nicht nur um Gelder und Gagen (die gerade für Soloselbstständige wichtig sind), sondern ebenfalls um das psychische Wohl der Kulturschaffenden UND Kulturkonsument:innen sowie darum, Kultur zu erhalten. Unter den Voraussetzungen, wie wir sie in der Lagerhalle vorfinden (viel Platz mit wenig Beteiligten im Saal, gute Lüftungsanlage mit Aussenluftzufuhr, Einhaltung der AHA-Regeln, lückenlose Kontakterfassung), ist es uns möglich, ein kulturelles Angebot zu schaffen. In einer Risikoabwägung glauben wir, das diese Streaming-Angebote für die aktiv Beteiligten so gut wie kein Risiko beinhalten und finden daher deren Durchführung verantwortbar. Stay at home & enjoy!

Daher werden wir weiter montags ab 20.00 Uhr für ca. 60 Minuten die so beliebte Blue Monday Jam streamen:

Es spielt nur die Hausband mit vier Musikern:

Kai Strauss – GT, VOC · Chris Rannenberg – PIA, VOC · Udo Hartmann – BS · Alex Lex – DR

Foto: Ingrid Hagenhenrich

Heute mit special guest: Richie Alexander (trombone & vocal)

Richard Alexander, geboren 1970 in Münster, ist vielseitiger Sänger, Instrumentalist und Entertainer mit internationalem Renommee. Seit über 30 Jahren ist er als Live- und Studiomusiker sowie als Sprecher für Hörspiele und Synchronisationen und als Radiomoderator aktiv.
Als Jazz-, Swing- und Chansonsänger überzeugt er mit seiner flexiblen, warmen Stimme in verschiedensten Konstellationen – im Duo-Programm mit Begleitmusiker, mit seinem Jazz Quartett oder auch als Frontmann von Big Bands.
Regelmäßige Konzerte und Aufnahmen in Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und Asien haben ihn zu einem weltweit anerkannten Performer gemacht.
In einen multikulturellen Haushalt – Vater Deutscher, Mutter Französin – hineingeboren ist er mehrsprachig aufgewachsen, spricht und singt in zahlreichen Sprachen und Dialekten. Mit dem Ensemble „Richard Alexander et sa Bande Originale“ frönt er seinen französischen Wurzeln und interpretiert Chansons in jazzigen Arrangements, und ist nicht zuletzt wegen seiner Phrasierungskunst und seines Humors bei Publikum und Mitmusikern geschätzt.
Er moderierte regelmäßig bei WDR Funkhaus Europa und bei Antenne Münster, synchronisiert Computerspiele und Kindersendungen, wirkte als Sprecher zur Reihe „Jazz für Kinder“ bei verschiedenen Hörspielen und einer Radioreihe für Deutschlandradio Kultur mit und sprach zahlreiche Hörbücher ein, meist mit musikalischem Schwerpunkt.
Trotz oder wegen seiner Reisen durch aller Herren Länder und seinem Selbstverständnis als Weltbürger ist Richie seiner Heimatstadt Münster treu geblieben.

Gestreamt wird aus unserem großen Saal ohne Publikum. Zum einen erhalten somit zumindest einige wenige Musiker die Gelegenheit, zu spielen und Gagen zu kreieren. Zum anderen müssen alle Fans der Blue Monday Jam auch während des verlängerten “Lockdown” montags nicht auf den Blues verzichten.

Wer für diese Veranstaltung spenden möchte (bitte BMJ als Verwendungszeck angeben):

https://www.paypal.com/paypalme/lagerhalle

oder per Banküberweisung:
Kontoinhaber: Lagerhalle e.V. Sparkasse Osnabrück
IBAN: DE33 2655 0105 0000 5461 92
BIC: NOLADE22

Gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien


 Mo 19.04.2021 20:00 YouTube 

Top