Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Best of! Poetry Slam in Kooperation mit der Stadt Georgsmarienhütte

Georgsmarienhütte im Kulturrausch

Die Temperaturen werden wärmer, die Inzidenzen sinken. Im Sommer sind in Georgsmarienhütte endlich wieder Kulturveranstaltungen im fast gewohnten Rahmen geplant. Die Lagerhalle ist mit dem Poetry Slam auf der Waldbühne Kloster Oesede vertreten.

Es ist die Champions League der Bühnenliteratur, die beim Best of Poetry Slam zusammenkommt. Vier der erfolgreichsten und bekanntesten deutschsprachigen Slam Poetinnen treten an diesem Abend in einen literarischen Wettstreit, an dem am Ende das Publikum selber  über die einzelnen Auftritte abstimmt. Auf die Bühne geholt und zusammengehalten vom langjährigen Moderator der Osnabrücker Poetry Slams in der Lagerhalle Andreas Weber und seinem Co Moderator und Plattenaufleger, dem Trust in Wax DJ „DJ AT“, darf man sich auf die Creme della Creme der Szene freuen.

 

Beim größten Poetry Slam der Region tritt dieses Mal unter anderem Florian Wintels auf. Wintels ist dreifacher Niedersachsenmeister im Poetry Slam (2013, 2016,2017), Finalist der Deutschsprachigen Meisterschaften, begnadeter Songwriter und Buchautor (zuletzt: Offensichtlich hatte Steffi ihren Laptop mit dabei. Lektora, 2020).

 

Außerdem darf man sich auf Sandra da Vina freuen. Die NRW Meisterin im Poetry Slam (2016) ist vielen mittlerweile aus Funk und Fernsehen bekannt. So war sie u.a. bei „Ladies Night“, „Alfons & Gäste“, „Nightwash TV“, der „Köln Comedy Eröffnungsgala“und dem „SR-Gesellschaftsabend“ zu sehen. Zuletzt erschien 2018 ihr Erzählband Vom Kuchen und Finden  (Lektora Verlag, 2018).

 

Als dritter Teilnehmer des angekündigten Wortwahnsinns kommt Andy Strauß aus Hamburg auf die Waldbühne. Gerade erst gastierte er mit seiner Soloshow in der Lagerhalle Osnabrück. Strauß, der  sich ebenfalls NRW Meister im Poetry Slam nennen darf, zählt in der Slam Szene als „Irrsinn auf zwei Beinen mit Schreibblock“. Seit seinem ersten Erzählband 2009 folgten jährlich weitere Romane, Erzählbände, Theaterstücke, Hörspiele. Strauß zählt nicht nur innerhalb der Slam Szene zu einem der kreativsten (und eben auch wahnsinnigsten) Köpfe der schreibenden Zunft.

 

Zu guter Letzt steht noch mit Jesse James Lafleur eine international agierende Spoken Word Künstlerin auf der Bühne, die sich selber als überzeugte Nomadin bezeichnet und vor allem im deutschsprachigen Raum sowie in Belgien und Frankreich mit ihrer Poesie die Menschen erreicht. Neben zahlreichen Auszeichnungen für ihre Slam Poetry Auftritte, ist sie selber aktiv als Slam  Moderatorin und Literaturvermittlerin.

 

VVK: 13,00 €

Ermäßigungen (NUR AK):
KUKUK Erwachsene: 1,00 €
KUKUK Kinder: 0,50 €
Ferienpass GMHütte/Familienpass GMHütte: 1,00 € Ermäßigung
Schwerbehinderte: Bei „B“ – Begleitperson frei (Rollstuhlfahrer bitte vorher telefonisch reservieren)

VVK: Kassenhäuschen der Waldbühne
Samstag 10.07.2021 09:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch 14.07.2021 16:00 – 18:00 Uhr
Samstag 17.07.2021 09:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch 21.07.2021 16:00 – 18:00 Uhr
Samstag 24.07.2021 09:00 – 12:00Uhr
Bestellhotline Eventim:
01806 570070 (Montag bis Sonntag 8:00 bis 20:00 Uhr)
Online:
Im Ticketshop von „Ticketheimat“ und „Eventim“, auch print@home
Tageskasse:
Die Tageskasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, ist telefonisch 1,5 Stunden vor Vorstellungsbeginn erreichbar unter 05401 6384
Weitere Informationen: Stadt Georgsmarienhütte 05401 850-250 (Montag – Freitag 8:30 bis 12:00 Uhr und Montag – Donnerstag 14:00 – 16:30 Uhr)

Bei dem GMHütter Kulturrausch handelt es sich um eine Freiluftveranstaltung. Bei Starkregen und/oder Unwettergefahr muss die betroffene Veranstaltung leider abgesagt werden. Dazu können Sie sich 1,5 Stunden vor Vorstellungsbeginn telefonisch unter 05401 6384 oder auf Facebook informieren.


 So 01.08.2021 18:30 Waldbühne Kloster Oesede 

Top