Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ammonite

Lesbisches Liebesdrama mit Starbesetzung

Mitte des 19. Jahrhunderts: Resigniert von der männlich-dominierten Wissenschaftswelt Londons, hat sich die einst gefeierte Paläontologin Mary (Kate Winslet) in ein Provinznest an der Küste im Südwesten Englands zurückgezogen. Dort hält sie sich mühsam mit dem Verkauf von Fossilien an Touristen über Wasser. Deshalb kann Mary auch das Angebot eines wohlhabenden Kunden keinesfalls ausschlagen, der ihr seine schwermütige junge Ehefrau Charlotte (Saoirse Ronan) zur Erholung in Obhut geben will. Mary begegnet ihrem ungewollten Gast zunächst kühl und abweisend, bis Charlotte schwer erkrankt. Einhergehend mit Charlottes Genesung, gewinnt auch Mary langsam die Lebensfreude zurück. Aus den für beide unerwarteten Glücksgefühlen entwickelt sich bald leidenschaftliche Begierde, die alle gesellschaftlichen Konventionen ins Wanken bringt und den Lebensweg beider Frauen unwiderruflich verändern wird.

„In seiner zweiten  Regiearbeit erzählt der Brite Francis Lee (GOD´S OWN COUNTRY) mit emotionaler Wucht die Liebesgeschichte zwischen zwei Frauen Mitte des 19. Jahrhunderts. Oscar-Preisträgerin Kate Winslet gibt die vom Leben enttäuschte Fossilien-Händlerin in der Provinz, der von einer jungen Besucherin gehörig der Kopf verdreht wird. Glaubhafte Figuren, eine exzellente Besetzung sowie atmosphärisch dichte Bilder bieten eine zauberhafte Liebesgeschichte der bewegenden Art. OSCAR-verdächtig!“ (programmkino.de)

GB 2020, FSK: ab 12 Jahren, 118 Min.; Regie: Francis Lee. Besetzung: Kate Winslet, Saoirse Ronan, Gemma Jones, James McArdle, Fiona Shaw.

Eintritt: 6,00 und 5,00 Euro

18.00 Uhr Vorstellung
»Online-Tickets

20.15 Uhr Vorstellung
»Online-Tickets

 

Corona-Regeln (Stand 13.12.2021):

Die Angabe der Kontaktdaten ist verpflichtend.

Es gilt die 2G-Regel (geimpft/ genesen).
Bitte halten Sie den Nachweis zusammen mit dem Personalausweis bereit.

FFP2-Maskenpflicht auch am Platz, wenn kein ausreichender Abstand zu fremden Personen eingehalten werden kann..

Wir empfehlen dennoch allen Gästen einen tagesaktuellen Selbst- oder Schnelltest durchzuführen.

Testzentren hier in Osnabrück: https://geo.osnabrueck.de/corona/?i=kategorien


 Mi 19.01.2022 18:00 & 20:15 Saal 

Top