Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

4. Osnabrücker Hate Slam

Copyright: Neue Osnabrücker Zeitung

Böse Briefe und lustige Stilblüten: Redakteure präsentieren Hate Slam
Über Berichte und Kommentare der Tageszeitung wird geredet – und auch geschimpft. Manchmal ärgern sich Leser so sehr, dass sie in ihren Briefen an die Redaktion über das Ziel hinausschießen. Da wird beleidigt und gehetzt, manchmal sogar gedroht. Was an bösen Briefen tagtäglich in den Postfächern landet, taugt aber auch für die Bühne: Redakteure unserer Tageszeitungen lesen beim 4.Osnabrücker Hate Slam am 12.  November in der Lagerhalle die Hasspost vor. Aber nicht nur: Weil auch den Profis Fehler unterlaufen, werden ebenso lustige Verschreiber und andere Stilblüten präsentiert. Da können die Zuschauer dann ganz entspannt lachen…
Mit dabei ist auch dieses Mal wieder ein Überraschungsgast. Nur so viel sei verraten: Es wird frech – und etwas zum Mitsingen.
Infos unter www.noz.de/hateslam


Vorverkauf: 10,00 € | erm. 9,00 € *
»Online-Tickets
Abendkasse: 12,00 €
*1,00 € Ermäßigung mit gültigem Studentenausweis oder mit der OS-CARD


 Di 12.11.2019 19:30 Saal 

Top