Lade Veranstaltungen

16. Jever Song Night

mit Catherine Ashby (GB) | RIA (OS) | Clara John (OS)

Als English Folk Americana Artist bezeichnet Catherine Ashby sich selbst. Die Folkmusik Englands bildet gewissermaßen die Grundlage, welche, angereichert mit einer Portion Old-Style Country, schließlich zu jenem frischen Transatlantic Sound führt, der das kreative Schaffen der Künstlerin aus London ausmacht. Catherine Ashby begeistert ihr Publikum nicht nur, sie bereichert es mit einer Musik, die modern ist und gleichzeitig tiefe Wurzeln hat, einer Musik, die in sich ruht und die es versteht, diese Ruhe an die Zuhörer weiterzugeben.
http://www.catherineashby.com/index.html

Clara John verkörpert die Verbindung sphärischer Jazzklänge mit eingängigen Pop-Melodien. Der Musikerin gelingt es dabei durch den Einsatz verschiedenster Effekte einen modernen Crossover Sound zu erschaffen, der einen roten Teppich für ihre glasklare Stimme und ihre kreativen, breitgefächerten Songideen ausrollt.
http://clarajohn.com/

RIA ist eine junge Singer-Songwriterin aus Osnabrück, auch als Frontfrau der energiegeladenen Bluesrock Band Jail Job Eve bekannt. Mit ihrem selbstbetitelten Projekt schlägt die gebürtige Schweinfurterin sanftere Töne an, begleitet sich dabei erstmalig selbst am Klavier und arrangiert ihre vielseitigen Popsongs mit Hilfe von Schlagzeuger Jonas Stadelmaier um ihre ausdrucksstarke Stimme herum. 2016 wurde sie dafür mit dem StudyUp Award POP! der Hochschule Osnabrück ausgezeichnet, 2018 gewann das Duo den Singer Songwriter Slam der Lagerhalle.
http://jailjobeve.com/


Vorverkauf: 7,- €
»Online-Tickets
Abendkasse: 9,- € / Schüler*innen und Student*innen 5,- €
Die Abendkasse öffnet um 19.30 Uhr


 Fr 20.03.2020 20:00 Spitzboden 

Top