3G-Regel in der Lagerhalle

3G-Regel in der Lagerhalle

Geimpft – Genesen – Getestet

Liebe Gäste, liebes Publikum, liebe Nutzer*innen der Lagerhalle,

wir freuen uns, dass wieder Leben, Engagement und Freude in die Lagerhalle zurückkehren können. Die Pandemie ist nicht vorbei, aber mit Verantwortung und Vorsicht hoffen wir auf viele schöne Veranstaltungen, glückliche Gäste und viele engagierte Menschen in unserem Haus.

Die neue Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen und die Lage in der Stadt Osnabrück machen es notwendig, dass ab Freitag, den 27.8. für den Besuch der Lagerhalle die 3G-Regel gilt.

D.h. wer sich in den Räumen der Lagerhalle aufhält, muss vollständig geimpft, von einer Corona-Infektion genesen oder aktuell negativ auf SARS-CoV-2 getestet sein. (Nötig ist ein bis zu 24 Stunden alter negativer Schnelltests oder ein PCR-Test. PCR-Tests sind 48 Stunden gültig.)

Bitte haltet den entsprechenden Nachweis und ein Ausweisdokument bereit.

Weiterhin ist es notwendig, die Kontaktdaten zu erfassen. Wir nutzen die Luca-App. Die App ermöglicht das einfache Ein- und Auschecken in Geschäften, Gastronomie und Freizeiteinrichtungen in Stadt und Landkreis Osnabrück mithilfe eines QR-Codes. Unsere Servicekräfte helfen euch bei Bedarf gerne weiter. Wer über kein Smartphone verfügt, kann über eine einfache Eingabemaske mit unserem Tablet einchecken oder sich einen Luca Schlüsselanhänger in der Osnabrücker Tourist Information in der Bierstraße besorgen.

Immer, wenn der feste Sitzplatz verlassen wird, muss eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

Wir freuen uns auf viele schöne Abende mit euch!

Top