Die Lagerhalle - Kultur & Kommunikation am Heger Tor
The KutiMangoes
The KutiMangoes
Tanzbarer Afro-Beat & -Jazz aus Kopenhagen, inspiriert in Mali & Burkina Faso.

Die Afrobeat-Band The KutiMangoes gelten der internationalen Presse schon seit ihrem ersten Album “afro fire” als “Afro Jazz’ hottest newcomer”,  “best merger of deep funk sharpness with Nigerian styles”, "pure fuckin brilliant” und was sich noch alles an Superlativen erdenken lässt. Die Verleihung des “World Music Album of the Year” war insofern nur die logische Konsequenz.
Beim aktuellen Album "made in africa” überschlugen sich vor allem Kenner der Afrojazz-Szene, denen die Kopenhagener Herkunft der 6 ausgezeichneten Jazzmusiker zunächst sicher keine Vorschusslorbeeren gewährte.

Live - Rezensionen als auch Zuschauerreaktionen zeugen gar von ekstatischer Begeisterung für die so beseelte wie fröhliche und dennoch anspruchsvolle westafrikanische Musik, der die grosse Liebe der 6 Jazzmusiker aus Kopenhagen gilt: Afrobeat und wilder Jazz ist das, so wie ihn der begnadete Fela Kuti einst in die Welt trug. Deutliche Spuren hinterlässt auch Mit-Namensgeber und -Inspirator Charles Mingus, der für sein unorthodoxe Spielweise bekannte, einzigartige Jazz-Bassist. Solch anspruchsvolle Einflüsse bleiben im positiven Sinne unverkennbar, gleichzeitig entsteht hier etwas ganz Eigenes, etwas gänzlich unbemüht Authentisches. Bei Bei The KutiMangoes erwachen alte Beschwörungen afrikanischer Urväter im urbanen Gewand einer modernen Zivilisation - auf der Suche nach Sinn und ihren Ursprüngen. Legt Eure Kleider ab, schüttelt Euer Haar - diese Musik ist verrückt und macht glücklich!
http://kutimangoes.com
https://www.facebook.com/TheKutiMangoes/?fref=ts
https://www.youtube.com/watch?v=UbYazePkkw8&feature=youtu.be

Veranstalter: Medialust UG

Vorverkauf: 17,50 € (inkl. Kultur€)
»Online-Tickets
Abendkasse: 20,00 | erm. 15,00 € (inkl. Kultur€)

Saal

Do. 21.09.2017 | 20.00 Uhr

Zurck
Suche
E-Mail an Lagerhalle
Druckvorschau